Instandsetzung für Lenksäulen

Es muss nicht immer ein Neuteil sein. Sollte Ihre Lenksäule Verschleißerscheinungen wie Lenkungsspiel aufweisen und damit nicht mehr Ihren Ansprüchen genügen, kann eine Instandsetzung eine Interessante Alternative zum Neukauf sein.

Bei einer Instandsetzung zerlegen wir die Lenksäule, reinigen und reparieren die einzelnen Säulenelemente oder tauschen diese gleich vollständig aus. Danach bereiten wir die Lenksäule auf und unterziehen sie strengen Funktions- und Belastungstests, um eine 100% Tauglichkeit für den Alltag zu gewährleisten. Sie können Ihre Lenksäule danach als neuwertig betrachten.

Kontaktieren Sie uns einfach telefonisch unter der 03993 282 74 110 oder über unser Antragsformular am Ende dieser Seite und sprechen Sie mit unserem Support über die Instandsetzungsfähigkeit- und Möglichkeiten Ihrer Lenksäule.

Direkt zum Antragsformular
Eine Lenksäule

Welche Kosten kommen bei einer Lenksäule-Instandsetzung auf Sie zu?

Versandkosten

local_shipping

Die Versandkosten setzen sich zusammen aus der Abholung durch unseren Speditionspartner und dem folgenden Rückversand Ihrer Lenksäule an eine Adresse Ihrer Wahl. Die niedrigen Kosten, die uns unser Speditionspartner gewährt, geben wir hierbei an Sie weiter.

Prüfungskosten

search

Bevor wir Ihre Lenksäule instandsetzen können, muss sie zunächst auf ihre Instandsetzungsfähigkeit geprüft werden. Sollte eine Instandsetzung möglich sein, erhalten Sie von uns einen Kostenvoranschlag, der die Vorprüfung und die finale Instandsetzung inklusive Endprüfung beinhaltet.

Reparaturkosten

local_hospital

Die Kosten für die Reparatur sind abhängig vom Fahrzeugmodell und vom Lenksäulen-Modell selbst und werden daher individuell berechnet. Im Durchschnitt ist die Instandsetzung einer Lenksäule aber um bis zu 70% günstiger als der Neukauf, jedoch muss vorher eine genaue Begutachtung erfolgen.

Wie läuft so eine Instandsetzung ab?

1

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Der erste Schritt zur Instandsetzung ist immer eine Kontaktaufnahme zu uns. Am besten finden wir über ein persönliches Gespräch oder einen Antrag über unser Kontaktformular am Ende dieser Seite heraus, ob sich Ihre Lenksäule für eine Instandsetzung eignet und welche Ergebnisse möglich sind.

2

Wir erstellen Ihnen ein individuelles Angebot

Nachdem wir gemeinsam die Details besprochen haben, bekommen Sie von uns ein unverbindliches erstes Angebot für die Instandsetzung Ihrer Lenksäule, welches Ihnen einen ersten Überblick über die Kosten geben soll.

3

Sie erteilen uns den Auftrag zur Instandsetzungsprüfung

Wenn Sie mit den Konditionen einverstanden sind, können Sie uns den Auftrag bestätigen und so die Instandsetzungsprüfung veranlassen.

4

Wir holen das Bauteil bei Ihnen ab

Wurde die Instandsetzungsprüfung von Ihnen veranlasst, erhalten Sie von uns einen Warenbegleitschein für unseren Logistiker, der die defekte Lenksäule bei Ihnen abholt.

5

Wir prüfen für Sie die Instandsetzungsfähigkeit des Bauteils

Sobald wir die defekte Lenksäule erhalten haben, beginnen wir mit der ausführlichen Instandsetzungsprüfung. Hierbei lassen sich die finalen Kosten für eine Instandsetzung ermitteln.

6

Wir erstellen Ihnen einen verbindlichen Kostenvoranschlag

Sie erhalten nach der Instandsetzungsprüfung nun einen verbindlichen Kostenvoranschlag von uns, der Ihnen die genauen Kosten für die Instandsetzung aufzeigt.

7

Sie erteilen uns den Auftrag zur Instandsetzung und bezahlen

Wenn Sie mit unserem Angebot einverstanden sind, können Sie uns den finalen Auftrag zur Instandsetzung Ihrer Lenksäule bestätigen und mit Ihrer Zahlung in Gang setzen.

8

Ihr Bauteil wird repariert sowie Funktions- und Belastungstests unterzogen

Bei der Instandsetzung Ihrer Lenksäule reinigen und reparieren wir jedes relevante Einzelteil oder tauschen dieses komplett aus. Danach wir die Lenksäule aufbereitet und intensiven Funktions- und Belastungstests unterzogen, um eine einwandfreie Funktion und Alltagstauglichkeit zu gewährleisten.

9

Sie erhalten ihr final geprüftes Bauteil mit 2 Jahren Gewährleistung zurück

Nach Abschluss der Instandsetzung, erhalten Sie Ihre Lenksäule in neuwertigem Zustand von uns zurück. Sie erhalten obendrein eine 2 Jahre lange, vollständige Gewährleistung auf Ihre Lenksäule.

Häufig gestellte Fragen zur Lenksäule Instandsetzung

Welche Lenksäulen kommen für eine Instandsetzung in Frage?

Grundsätzlich haben wir eine Instandsetzungsquote von über 95%, da wir weit über die herkömmlichen Instandsetzungsrichtlinien hinausarbeiten. Es ist also eher die Ausnahme als die Regel, dass eine Lenksäule nicht mehr instandgesetzt werden kann. Sollte dies dennoch einmal der Fall sein, liefern wir Ihnen die Lenksäule kostenfrei zurück und für Sie fallen lediglich die Kosten der Ersprüfung an.

Wie lange dauert eine Lenksäulen-Instandsetzung?

Wenn Sie die Abholung Ihrer Lenksäule an Werktagen vor 14:00 Uhr beantragen, können wir die Abholung schon am nächsten Tag organisieren. Am darauffolgenden Tag wird Ihre Lenksäule an unsere Instandsetzungswerkstatt geliefert. Bei reibungslosem Ablauf nehmen Reparatur, Aufbereitung, Vor- und Endprüfung insgesamt zwischen 1 und 2 Tagen in Anspruch. Der anschliessende Rückversand an Sie dauert an Werktagen ebenso 1 bis 2 Tage. Bei einer Lieferung per Express kann Ihre Lenksäule schon direkt am Tag nach der Instandsetzung bei Ihnen sein.

Wie haltbar ist eine instandgesetzte Lenksäule?

Nach der Reparatur, bzw. Austausch einzelner Teile, wird die Lenksäule aufgearbeitet und intensiven Funktions- und Belastungstest ausgesetzt, um eine vollständige Alltagstauglichkeit zu gewährleisten. Sie erhalten zudem eine vollständige Gewähleistung von 2 Jahren für Ihre instandgesetzte Lenksäule.

So beantragen Sie die Instandsetzung Ihrer Lenksäule

Füllen Sie einfach das folgende Formular aus, damit wir die Instandsetzungsfähigkeit Ihrer Lenksäule für Sie überprüfen können. Bei Fragen können Sie uns von Montag bis Freitag, von 9:00 bis 18:00 Uhr unter der 039932 / 82 74 110 erreichen.